Grubensohle


Grubensohle
f
дно котлована

Deutsch-Russische Wörterbuch polytechnischen. 2013.

Смотреть что такое "Grubensohle" в других словарях:

  • Grube von Erfurt-Melchendorf — Die Grube von Erfurt Melchendorf ist eine archäologische Ausgrabungsstätte im Ortsteil Melchendorf der Stadt Erfurt in Thüringen. Funde Bei der zwischen 1982 und 1984 erfolgten Untersuchung eines ausgedehnten Gräberfeldes der Urnenfelderzeit… …   Deutsch Wikipedia

  • Laßnitz (Sulm) — Laßnitz Oberlauf der Laßnitz mit Brückenpfeiler der ehemaligen WaldbahnVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt …   Deutsch Wikipedia

  • Niedere Lassnitz — Vorlage:Infobox Fluss/DGWK fehltVorlage:Infobox Fluss/FLUSSSYSTEM fehltVorlage:Infobox Fluss/ABFLUSS fehltVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt Laßnitz Oberlauf der L …   Deutsch Wikipedia

  • Niedere Laßnitz — Vorlage:Infobox Fluss/DGWK fehltVorlage:Infobox Fluss/FLUSSSYSTEM fehltVorlage:Infobox Fluss/ABFLUSS fehltVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt Laßnitz Oberlauf der L …   Deutsch Wikipedia

  • Pöschlbach — Vorlage:Infobox Fluss/DGWK fehltVorlage:Infobox Fluss/FLUSSSYSTEM fehltVorlage:Infobox Fluss/ABFLUSS fehltVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt Laßnitz Oberlauf der …   Deutsch Wikipedia

  • Totenhütte — Als Totenhütten werden in der deutschen Ur und Frühgeschichtsforschung Bauten bezeichnet, die für Bestattungen benutzt wurden. Der Begriff wurde durch Hans Reinerth 1928 für die schnurkeramischen schweizer Totenhäuser von Sarmenstorf geprägt. Er… …   Deutsch Wikipedia

  • Totenhütten — Als Totenhütten werden in der deutschen Ur und Frühgeschichtsforschung je nach Epoche verschiedene Formen von Bauten bezeichnet, die im Zusammenhang mit Bestattungen oder Exkarnation benutzt worden sind. Der Begriff wurde durch Hans Reinerth 1928 …   Deutsch Wikipedia

  • Wasenplatz — Ein Wasenplatz (von Wasen: feuchter Rasen) ist ein Ort zur Entsorgung von Tierkadavern, wenn die ordentliche Tierkörperbeseitigung überfordert ist. Tierkörper oder Teile von ihnen, die nicht verwertet werden, werden in… …   Deutsch Wikipedia

  • Schiebebühnen — (Schiebeschlitten, Gleiskarren), sehr niedere Wagen, auf welchen einzelne Eisenbahnfahrzeuge von einem Gleis in andre gleichlaufende Gleise rechtwinklig zur Richtung dieser Gleise verschoben werden. Der Wagen hat die Form einer Bühne und besteht… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Lokomotivschuppen — Lokomotivschuppen, Heizhaus (locomotive shed, engine shed, engine house; remise à locomotives; rimessa locomotive, rimessa macchine). Inhalt: Einleitung. – A. Allgemeine Anordnung der L. – 1. Grundrißformen. – 2. Grundmaße und bebaute Fläche. – B …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Mauerkammergrab — Das Mauerkammergrab (auch Mauerkammer oder mitteldeutsche Mauerkammer) ist nach H. J. Beier eine mehr oder minder eingesenkte, selten ebenerdige Form eines hausartigen Bestattungsbaus der Walternienburg Bernburger Kultur (3200 2800 v. Chr.) mit… …   Deutsch Wikipedia